WARUM EINE EIGENE APP?

Eine Vereinsapp ist ein wertvolles Service- und Kommunikationsmedium und dient der Vereinfachung von Prozessen in der täglichen Vereins- und Verbandsarbeit sowie der Interaktion mit Interessengruppen wie Mitgliedern, Sponsoren, Fans und der Öffentlichkeit. Sie gleicht einem digitalen Schweizer Taschenmesser: Durch eine Vielzahl an Modulen und Funktionen wird ein praxisorientierter Nutzen für verschiedenste Anwendungsfälle geboten.

Haben Sie Fragen zur Technik oder zu konkreten Umsetzungsmöglichkeiten, so erreichen Sie uns gerne per E-Mail (vereinsapp@dosb.de) oder telefonisch (0621 – 150 282 15 – Technologiepartner vmapit).

EIN BAUSTEIN DER DIGITALISIERUNG FÜR VEREINE UND VERBÄNDE

Erreichen Sie mit Ihrer Vereinsapp Ihre Interessensgruppen. Informieren Sie Ihre aktiven und passiven Mitglieder, Übungsleiter und Verantwortliche über Neuigkeiten, Veranstaltungstermine und Ergebnisse. Versenden Sie Informationen und Bilder per Push-Nachricht in Echtzeit auf das Smartphone. Ob die Anmeldung zur Auswärtsfahrt, der direkte Austausch im Chat oder das Präsentieren von Fotos von Teams, Trainern und Unterstützern nach dem erfolgreichen Wettkampf vom Ort des Geschehens aus  – geben Sie Ihren Fans, Interessierten und der Öffentlichkeit die Möglichkeit, mit Ihnen zu interagieren. So wird Ihre Vereinsapp auch für Ihre aktuellen und potentielle Sponsoren zu einem Medium, in welchem es sich lohnt, sichtbar zu sein.

WAS UMFASST IHRE VEREINSAPP UND DAS APP-SPONSORING?

Die Konzeption, die Entwicklung, das individuelle Design und die Beratung einer eigenen Vereinsapp für die Betriebssysteme Android- und iOS-App (iPhone).

Zudem ein umfangreiches Modul und Funktionsset mit Sponsorenplattform, Vereins-News, Vorstellung von Mannschaften und Abteilungen, Möglichkeiten der Verknüpfung mit Ihrer Webseite, ein Übungsleiterabrechnungsmodul, Ergebnisdiensten, Social-Media-Kanäle, Fotogalerien, Chats und weiteren Anwendungen, die individuell adaptierbar sind.

Der Zugang zu einem browserbasierten Content-Management-System (CMS), über das Ihr Verein selbst jederzeit die Inhalte der App verwalten kann, z.B. den Versand von Push-Nachrichten oder das Terminmanagement von Veranstaltungen und sportlichen Wettkämpfen.

Auch nach der Veröffentlichung Ihrer App stehen wir Ihnen bei Fragen und Anregungen selbstverständlich zur Seite. Es werden ständig neue Module und Funktionen entwickelt, deren Integration in Ihre Vereinsapp jederzeit kostenfrei möglich sind.

WER KANN BEI DER AKTION MITMACHEN?

Alle Sportvereine und Sportverbände, die durch Ihre Mitgliedschaft in Landesportbünden und Spitzenverbänden im DOSB organisiert sind.

Schreiben Sie uns gerne eine formlose E-Mail mit der Interessenbekundung Ihres Vereins an vereinsapp@dosb.de. Die vmapit GmbH wird sich anschließend mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Telefontermin zur individuellen Abstimmung vereinbaren.

JETZT INFORMIEREN
kosten_vereinsapp

WELCHE KOSTEN FALLEN AN?

Die Kosten für die Beratung, die Konzeption, die Entwicklung und das individuelle Design Ihrer Vereinsapp werden von der vmapit GmbH in Kooperation mit dem DOSB übernommen.

An den laufenden Kosten für den Betrieb, den regelmäßig notwendigen Standardupdates sowie am Hosting der Apps und Server, beteiligt sich der Verein mit 39,80 Euro zzgl. MwSt./Monat. Sofern Ihr Verein oder Verband eine iOS App im Apple App-Store mit eigenem App-Entwickler-Account veröffentlichen möchte, fallen bei Apple zudem 6,93 Euro zzgl. MwSt./Monat an (99 Euro/Jahr) sowie eine einmalige Einrichtungsgebühr von 120 Euro zzgl. MwSt.

Für die Nutzer der Apps, also Ihre Fans und Mitglieder, ist der Download der App natürlich kostenlos.

Das steckt hinter den Kosten

WIE KÖNNEN SIE MITMACHEN?

red_circle_1

Für die meisten Vereine und Verbände ist der Einsatz einer Vereinsapp als Service- und Kommunikationsmedium neu. Wir betrachten es daher als unsere Aufgabe, Sie bei der Einführung und dem Einsatz der zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten in die Welt der Apps zu begleiten und zu beraten.

red_circle_2

Um Ihnen den Start zu erleichtern, haben wir zwei Einstiegsoptionen konzipiert, die sich im Erstellungsprozess der Vereinsapp sowie im benötigten Pflegeaufwand unterscheiden. Die Einstiegsoption „Start Smart“ ist der einfachste und effektivste Weg für alle, die noch keine oder wenig Erfahrung mit Vereinsapps gesammelt haben. Vereine oder Verbände mit fortgeschrittenen Erfahrungswerten und Vorstellungen haben darüber hinaus die Möglichkeit, die „Advanced Start“-Option zu wählen. Auch hierzu beraten wir Sie gerne individuell.

red_circle_3

Das Entwicklerteam der vmapit GmbH wird sich anschließend mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Telefontermin zur individuellen Abstimmung vereinbaren. Die App wird im Folgenden konzipiert, entwickelt und getestet. Im Anschluss erhalten Sie Ihren Zugang zum Content-Management-System Ihrer Vereinsapp und können damit beginnen, sich mit dem Medium vertraut zu machen und in Abstimmung mit vmapit dann die App zu veröffentlichen und zu nutzen.

MODULE & FUNKTIONEN

SO KÖNNTE IHRE VEREINSAPP AUSSEHEN ...

Mit der fortschreitenden Digitalisierung verändern sich nicht nur unsere Kommunikationsgewohnheiten, sondern auch die Erwartungen und Bedürfnisse der Interessensgruppen im Sport. Wir beraten Sie umfassend und kompetent, wie eine Vereinsapp in Ihrem individuellen Kontext sinnvoll einsetzbar ist.

Hier ein tolles Beispielvideo einer Tennisvereinsapp des TC RW Muggensturm (Videoproduktion von Tobias Keller).

Webinar: Eine eigene Vereinsapp

Erfahren Sie im Online-Webinar von unserem Referenten Stefan Stadler, Gründer von vmapit und Mitinitiator der Aktion, wie Ihre eigene Vereinsapp umgesetzt werden kann. Als Experte erklärt er Ihnen von den Basics bis hin zu Praxisbeispielen die verschiedenen Möglichkeiten, mit einer Vereinsapp die Kommunikation sowie Prozesse der täglichen Vereins- und Verbandsarbeit zu vereinfachen.

Anne-Marie NierkampSSF Bonn 1905 e.V.

Mario BrinkHSG Blomberg-Lippe (HBF)

Terence Träber1899 Hoffenheim AKADEMIE

Stephan PeterMLP Academics Heidelberg

David AhäuserUniverse Frankfurt

Holger SchmidBadischer Rennverein Mannheim-Seckenheim e.V.

PARTNER DES PROJEKTS

TECHNOLOGIE IN IHRER APP

Für den Betrieb einer App ist es wichtig, dass Sie diese – wie beispielweise auch Ihre Vereins-Webseite – über ein Content-Management-System (CMS) selbst schnell und einfach pflegen können. Mit der vmapit GmbH als Technologiepartner können Sie auf deren Businessapp-Plattform und deren CMS appack bauen, das sich in der Praxis in über 50 verschiedenen Branchen bewährt hat und das ständig weiterentwickelt wird. So ist gewährleistet, dass Ihre Vereinsapp auch nach dem nächsten Betriebssystem-Update korrekt funktioniert und auf dem aktuellsten Stand der Technik bleibt.

Neues aus der Entwicklung

DIE VEREINSAPP-AKTION: GEMEINSAM FÜR SPORTDEUTSCHLAND

„Sportdeutschland – Die Vereinsapp“ ist eine Aktion des DOSB, der vmapit GmbH und seiner Partner für den organisierten Sport in Deutschland. Vereine und Verbände sollen bei den täglichen Herausforderungen und Aufgabenstellungen im Zeitalter der Digitalisierung mit der Entwicklung einer eigenen App unterstützt und gefördert werden. Dabei verstehen sich die Initiatoren als Partner der teilnehmenden Vereine und Verbände und stellen ihre Technologie sowie ihr Know-how kostenlos zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, auch für Sie und Ihren Verein oder Verband eine individuelle App zu entwickeln – kommen Sie gerne auf uns zu.

+

Vereine in Sportdeutschland

+

Mitglieder in Sportdeutschland

%

der Mitglieder ab 14 Jahren nutzen regelmäßig ein Smartphone

Teilnahmebedingungen

WER kann bei der Aktion „Sportdeutschland – Die Vereinsapp“ mitmachen?

Alle Sportvereine und Sportverbände, die durch Ihre Mitgliedschaft in Landesportbünden und Spitzenverbänden im DOSB organisiert sind.

Die Teilnahmefrist läuft vorläufig bis zum 31. Dezember 2019.

Schreiben Sie uns gerne eine formlose E-Mail mit der Interessensbekundung Ihres Vereins oder Verbands an vereinsapp@dosb.de
Anschließend werden wir uns  mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Telefontermin zur individuellen Abstimmung vereinbaren.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Vereinsapp

Das digitale Service- und Kommunikationsmedium für Vereine und Verbände